Ahorn ohne Ende

Hab ich jetzt alle, oder hab ich sie nicht mehr alle? Diese Frage stelle ich mir nach fast 1000 Ahornarten und -sorten, die ich (bis jetzt) in meine Pflanzendatenbank zumindest dem Namen nach aufgenommen habe… Die vielen Synonyme sind da noch gar nicht mitgezählt.

Das sind natürlich deutlich zuviel, um sie im Pflanzenlexikon unterzubringen. Da muss noch gründlich aussortiert werden. Im Holländischen Boskoop gibt es übrigens ein frei zugängliches Acerum mit über 600 Ahornarten. Ein Besuch dort dürfte sich für Pflanzenliebhaber auch jetzt noch lohnen.  Die Herbstfärbung dort ist sicher überwältigend.

Es wird sicher noch eine ganze Weile dauern, bis mein Pflanzenlexikon die Gestalt hat, die ich mir vorstelle. Das Lexikon verteilt sich jetzt auf 3 Blogs, die sich optisch nicht unterscheiden.

http://frankspflanzenlexikon.wordpress.com/

http://koniferenlexikon.wordpress.com/

http://staudenlexikon.wordpress.com/

http://heilpflanzenlexikon.wordpress.com

Diese Blogs sind untereinander vielfach verlinkt.  Zur Zeit bestehen die neuen Beiträge allerdings nur aus Pflanzenlisten. Neue Pflanzenbeschreibungen kann ich im Moment nur gelegentlich erstellen.  Auch fehlt mir wegen der Arbeit an meiner Pflanzendatenbank leider etwas die Zeit um die vielen interessanten Artikel auf euren Blogs zu lesen. Bitte habt Verständnis dafür, denn das wird sich wieder ändern, sobald der Grundstock des Lexikons steht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.