www.arche-noah.at

ARCHE NOAH „pop-up Store“ in Wien

www.arche-noah.at LogoIm Frühling eröffnet erstmals ein kleiner temporärer ARCHE NOAH Pflanzenverkauf in Wien. Pflanzenraritäten und Saatgut in Bioqualität sowie ausgewählte Gartenbücher sind dort fünf Wochen lang zu haben.
Am 5. März 2015 hat die EU-Kommission ihren Vorschlag zur EU-Saatgutverordnung endlich formell zurückgezogen. Damit ist die von ARCHE NOAH scharf kritisierte EU-Saatgutverordnung endgültig Geschichte – auch zur Freude der GärtnerInnen, die Vielfalt lieben.

ARCHE NOAH pop-up store in Wien
Nur durch die Verbreitung und Nutzung seltener Kulturpflanzen kann das Überleben der Vielfalt nachhaltig gesichert werden. Davon ist ARCHE NOAH überzeugt und arbeitet nach Kräften daran, seltenes Gemüse verfügbar zu machen. Ein klares Zeichen dahingehend: Vom 9. April bis 16. Mai öffnet erstmalig ein „pop-up Store“ mit Pflanzen-Raritäten und Bio-Saatgut in Wien. Mit diesem Angebot soll vor allem den zahlreichen StadtgärtnerInnen der Zugang zu Bio-Jungpflanzenraritäten erleichtert werden.
Und wenn in Töpfen, Kisterln und im Gemeinschafts-Gartenbeet seltene Kulturpflanzen wachsen, ist etwas Wichtiges erreicht: Raritäten finden in Nischen neue Lebensräume und werden durch „aufessen“ vor dem Aussterben bewahrt.

ARCHE NOAH pop-up store in Wien
Das Besondere: Bei den ARCHE NOAH Pflanzen handelt es sich um samenfeste Sorten. Selbst gewonnenes Saatgut kann wieder angebaut werden. Wie das geht, verraten zahlreiche ARCHE NOAH Fachbücher, die der kleine „Store“ ebenfalls bereithält.

Wann genau? 9. April bis 16. Mai 2015, jeweils Donnerstag bis Samstag von 10-18 Uhr

Wo genau? Der „Store“ befindet sich an der Rechten Wienzeile, ab der Reinprechtsdorferbrücke, 1 Minute den Radweg entlang Richtung U4 Pilgramgasse. Eine Zufahrt ist über die Schönbrunnerstraße stadteinwärts und die Spengergasse möglich.

www.arche-noah.at

Wer Lust auf noch mehr Vielfalt hat, bekommt am 1. Mai in Schiltern, direkt im ARCHE NOAH Schaugarten, die Möglichkeit bei Österreichs größtem Bio-Jungpflanzen-Raritätenmarkt (fast) alles zu erwerben, was das Vielfalts-Gärtnerherz begehrt – oder mit ARCHE NOAH Mitgliedern zu tauschen.
Alle Informationen zu ARCHE NOAH Veranstaltungen oder weiteren Jungpflanzenmärkten sind online zu finden: www.arche-noah.at

2 Gedanken zu „ARCHE NOAH „pop-up Store“ in Wien“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.