Archiv der Kategorie: Aktuelles

Völkerding Holdorf – offener Garten

Foto: H. Vollmer, hvo-foto.de, Garten Völkerding, Holdorf
Foto: H. Vollmer, hvo-foto.de, Garten Völkerding, Holdorf

Die Zeit der für Interessierte offenen privaten Gärten beginnt. Am kommenden Wochenende (22. und 23. Juni 2013) öffnen Raimund und Margrete Völkerding ihren Garten am Mettenhof 8 in Holdorf für die Öffentlichkeit. Besucher haben die Gelegenheit am Samstag zwischen 14:00 und 18:00 Uhr und am Sonntag zwischen 11:00 und 18:00 Uhr den Garten zu besuchen und die Gelegenheit zum Einkauf von Stauden auf einem Staudenflohmarkt wahrzunehmen.  Der Eintritt beträgt 2 Euro, weiter Informationen erfahren Sie unter 05494/1360.

Schloss Ippenburg

„Gartenlust & Landvergnügen“, 20. – 23. Juni,  ist das größte der drei Ippenburger Festivals. Es ist der Höhepunkt der Ippenburger Gartensaison und es ist die Zeit, in der die Ippenburger Gärten am Schönsten sind.

Eröffnung der Schaugärten, des Schlossküchengartens und des Rosarium 2000+!

Mit 200 Ausstellern, einem vielfältigen gastronomischen Angebot, den beliebten Klängen der „Klezmerantics“ aus Haarlem und vielen kreativen Ideen und Aktionen für Jung und Alt ist es Inspiration, Information, Genuss und Augenweide zugleich. Gartenlust & Landvergnügen, das Original der deutschen Gartenfestivals, feiert „das Glück im Garten“, mit Allem, was dieses Glück ausmacht. Es ist ein Fest inmitten eines der schönsten und größten Privatgärten Deutschlands, ein Fest, an dem Leib und Seele zu ihrem Recht kommen, an dem der Geist angeregt, die Seele erfreut und die Kauflust befriedigt werden. Es gibt Originelles und Kurioses, Kitsch und Kunst, Tradition und Avantgarde – frei nach Goethe: „…ein jeder sucht sich endlich selbst was aus. Wer vieles bringt, wird manchem etwas bringen; Und jeder geht zufrieden aus dem Haus.“ (Goethe-Faust) 
Gudrun Gosmann „huldigt“ in der Remise  dem Zauber der Rose, und stellt ihre Ausstellung unter das von Rilke inspirierte Motto: „Rose – reiner Widerspruch“. Michael von Jakubowski und Rainer Krause vom  Anthologie Quartett, das bereits zahlreiche internationale ´Design Awards` erhielt, schaffen im Zwergensaal, in der Alten Schlossküche und im Innenhof einen attraktiven Ausstellungsbereich, in dem der Besucher bei ausgesuchten Herstellern klassische und zeitgenössische Möbel, Porzellan und Accessoires bewundern und kaufen kann.

Baumschule Enneking

Werbebeitrag

Nicht erst seit der Erstellung des neuen Gartencenters ist der Baumschulgarten Enneking Europaweit für sein außergewöhnlich großes Pflanzensortiment bekannt.  Die Planung und Erstellung kompletter Gartenanlagen ist neben dem Gartencenter der zweite wichtige Aufgabenbereich des kompetenten Teams von Stefan Enneking. Auch hier steht die Pflanze im Mittelpunkt der Arbeit.

Umso mehr freuen wir uns, den Baumschulgarten Enneking aus Damme bei uns im Gartennetzwerk begrüßen dürfen. Herzlich willkommen!

Raupen fressen Bäume kahl

Artikel und Fotos von ROH Pressefotografie:

roh-04_06_2013-4043

Tausende Raupen fressen zur Zeit im Hochzeitswald Vechta ganze Bäume kahl und spinnen diese komplett ein. Laut NDR handelt es sich hierbei um die ungiftige Gespinnstmotte. Die Bäume erholen sich nach Monaten von dem Überfall.

Die Gespinst- und Knospenmotten (Yponomeutidae) sind eine Familie der Schmetterlinge. Sie kommen weltweit mit etwa 900 Arten vor, davon sind aus Europa 116 Arten bekannt, von denen wiederum 74 auch in Mitteleuropa vorkommen.Ihr Hauptverbreitungsgebiet sind die Tropen.

Ihre Vorderflügel sind häufig weißlich mit dunklen Punkten, ihre Hinterflügel grau; geschlossen bilden diese eine steile Dachform.

Die Raupen mancher Gespinstmottenarten minieren in Blättern und Nadeln. Andere ernähren sich auch von Knospen und Blüten. Namengebend sind die Gespinste, in denen sie sich, je nach Art einzeln oder in Gruppen, verpuppen. Insgesamt kann man die Arten der Gespinst- und Knospenmotten auf etwa 50 Pflanzenfamilien finden, Sie ernähren sich hauptsächlich von Süßgräsern (Poaceae). Quelle: Wikipedia

youtube-Video

rohonline auf facebook

roh-04_06_2013-4012
roh-04_06_2013-4015
roh-04_06_2013-4016

 

roh-04_06_2013-4024
roh-04_06_2013-4029
roh-04_06_2013-4031

 

roh-04_06_2013-4034
roh-04_06_2013-4040
roh-04_06_2013-4043