Rose, rosa

Durch die rosarote Brille

muss ich dieser Tage wohl geschaut haben, als ich in einer Baumschule Aufnahmen für Franks Pflanzenlexikon gemacht habe.

Jedenfalls waren mir diese Blütenfarben sofort ins Auge gestochen. Mir persönlich sind die Farben und Musterungen der Rosen zwar etwas zu verspielt, aber das ist reine Geschmacksache. Und über den ist bekanntlich nicht zu streiten. Jedenfalls haben es diese Pflanzen geschafft, trotz großer Konkurrenz meine Blicke auf sich zu ziehen.

Die Beschreibung der Sorten erfolgt wie immer in Franks Pflanzenlexikon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.