GartenFlora – Ausgabe April/Mai

Voransicht einer Doppelseite der nächsten Ausgabe der Gartenflora April/Mai 2014
Voransicht der Maiausgabe der GartenFlora

Werbebeitrag

Blaues Wunder

Der Blauregen ist eine der schönsten Kletterpflanzen. Welche Ansprüche hat er und welche Sorten sind die besten? Wie hält man den ungestümen Wachser im Zaum? Und was ist zu tun, wenn er nicht blühen will?

Bunter Tulpenspaß im Spätfrühling

Bevor uns die Prachtstauden beglücken, haben die Tulpen ihren großen Auftritt. Wer frühe und späte Sorten gut kombiniert, wird mit wochenlanger Blütenfreude belohnt.

Mehr als nur Buchs

Der spielt zwar eine wichtige Rolle im Garten von Veronika und Friedrich Dräger in Elsfleth-Moorriem, doch gibt es hier noch mehr zu entdecken.

Das Maiglöckchen

Licht- und Schattenseiten der Giftpflanze des Jahres. Mit bezaubernden Sortenporträts.

So einfach ist das

Gemüse selbst im Garten anzubauen, macht Spaß. Besonders, wenn man die kleinen Tricks kennt. Wir verraten sie …

und außerdem

• Topfpflanzen: Multikulti auf Balkonien
• Biogärtnern (Folge 2): Abwechslung und vielfalt im Gemüsebeet
• Toffreie Blumenerden
• Dr. Konrad Näser schätzt die äußerst langlebigen Salomonsiegel
• Kampf den Schnecken
Die Mai-Ausgabe der GartenFlora erscheint am 9. April 2014. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.