Pflanzenschutz und Düngemittel selbst gemacht - Leopold Stocker Verlag

PFLANZENSCHUTZ und DÜNGEMITTEL selbst gemacht

Wertvolle Gartenhelfer

Pflanzenschutz und Düngemittel selbst gemacht - Leopold Stocker Verlag

Zwar ist das Gartenjahr schon deutlich fortgeschritten, aber dennoch sind zwei Bücher vom Stocker Verlag für den Gartenbesitzer von besonderem Interesse. Die anhaltenden Diskussionen um Schad- und Fremdstoffe in Landwirtschaft und Natur haben zu einer immer stärkeren Besinnung auf die traditionellen Fertigkeiten und das Wissen um Zusammenhänge von Pflanzen, Böden, Schädlingen, Wachstum geführt.

Es wird zunehmend interessant zu wissen, wie man mit einfachen und fast immer verfügbaren Mitteln Ergebnisse erzielen kann, die den Wirkungen scheinbar moderner, chemischer Mitteln in nichts nachstehen, ihnen oft sogar, zumindest wegen ausbleibender und ungewollter Nebenwirkungen überlegen sind. Vom angenehmen Effekt auf den Geldbeutel ganz zu schweigen.

„PFLANZENSCHUTZ und DÜNGEMITTEL Selbst gemacht!“ und „Brennnesseljauche & Co. – Pflanzen retten Pflanzen“ sind zwei Bücher, die, zuerst in Frankreich erschienen, somit auch in deutscher Sprache zu haben sind.Pflanzenschutz und Düngemittel selbst gemacht - Leopold Stocker Verlag

Für das Gärtnern mit dem grünen Daumen empfehlen sich neben Jauchen aus Brennnessel, Beinwell und Co. auch andere Pflanzenextrakte, wie selbst hergestellte ätherische Öle, die im Pflanzenschutz wahre Wunder wirken.

Daneben helfen eine Reihe von Hausmitteln bei der Bewältigung von Gartenproblemen ohne Chemie: Bier, Soda, Waschnüsse und Schmierseife ebenso wie Asche, Kuhfladen oder Kaffeesatz.

Pflanzenschutz und Düngemittel selbst gemacht - Leopold Stocker VerlagAuch zu dem zielgerichteten Einsatz von Tonerde und Kalk, ja sogar von Kernseife und Urin leitet dieses Buch über das „Gärtnern ohne Gift“ an.

Reich bebilderte Schritt-für-Schritt Anleitungen verhelfen zu Pflanzenschutz- und Düngemitteln, die zu Blütenpracht und guten Ernten führen.

Ein Gedanke zu „PFLANZENSCHUTZ und DÜNGEMITTEL selbst gemacht“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.