Schlagwort-Archive: Bad Iburg

Landesgartenschau Bad Iburg 2018

Erster Landesgartenschau-Countdown

Dieses war der erste Streich, doch der zweite folgt sogleich: Am 18. Oktober waren es noch genau 18 Monate bis zur Eröffnung der Landesgartenschau in Bad Iburg. Monate, in denen noch viel Schönes geschaffen wird!

Geplant ist ab sofort für jeden 18. eines Monats eine Countdown-Veranstaltung, die jeweils die Vorfreude der Iburger auf die Landesgartenschau spiegelt. Gerne nehmen die Initiatoren noch Ideen und Vorschläge entgegen.

Landesgartenschau Bad Iburg 2018
Foto: Imma Schmidt – Kinder der Grundschule am Hagenberg

Besuch bei RosaLotta

Die sechs Mädchen und Jungen stammen aus den 4er-Klassen der Grundschule am Hagenberg. Sie hatten an der Aktion der Schülervertretung mitgewirkt, bei der unter dem Motto „Landesgartenschau für Kinder“ Ideen zu kindgerechten LaGa-Veranstaltungen, zum grünen Klassenzimmer und auch Vorschläge zu Maskottchen erarbeitet wurden.

Sie besuchten, begleitet von ihren Beraterinnen und Lehrerinnen die Kostümwerkstatt von Stefanie Ludwig in Hagen am Teutoburger Wald. Dort entsteht derzeit das Landesgartenschau-Maskottchen RosaLotta nach einem prämierten Entwurf des Iburgers Thomas Oberhoff.

Landesgartenschau Bad Iburg 2018
Foto: Imma Schmidt – Stiefel und Handschuhe von Rosalotta

In großen Plastikkisten liegen fertige Einzelteile der unterschiedlichen Maskottchen, die gerade in Arbeit sind. Blaue Stiefel und pinkfarbene Handschuhe von RosaLotta warten bereits im Regal.

Landesgartenschau Bad Iburg 2018
Foto: Imma Schmidt – fertig gebastelt

Am Ende des Werkstattbesuchs konnten die Kinder sich noch ein kleines Armband basteln – stolz hielten sie es in die Kamera. Und auch die beiden Lehrerinnen waren zufrieden: „Toll, so ein Blick hinter die Kulissen!