Albizia julibrissin Boubri

überwiegend Raritäten

In meiner Fotoausbeute der Woche überwiegen die Raritäten und Liebhaberpflanzen. Viele der Sorten habe ich vorher selbst noch nicht gesehen und muss mich daher selbst erst über ihre Eigenschaften und Verwendungsmöglichkeiten informieren. Der ein oder andere in unserer fachkundigen Leserschaft hat möglicherweise bereits eigene Erfahrungen gemacht, die ich gern in die Beschreibungen im Pflanzenlexikon einfließen lassen würde.  Ein paar der Pflänzchen habe ich mir auch selbst wieder zugelegt um sie auszuprobieren.  Es gibt also viel zu tun am Wochenende, denn was hier abgebildet ist, ist nur die sprichwörtliche Spitze des Eisbergs.

Übrigens ist gerade jetzt eine gute Zeit in Gartencentern und Baumschulen zu stöbern.  Die Containerpflanzen haben seit dem Frühjahr einen guten Zuwachs gemacht und sind oft noch mit den alten Preisen ausgezeichnet. Manche Staude ist verblüht und günstig zu haben. Gerade bei den Stauden, die ja für mehrere Jahre gepflanzt werden sollte dies eigentlich überhaupt keine Rolle  spielen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.