Holunder – ein Multitalent

Der schwarze Holunder, Sambucus nigra ist seit altersher die unbedingte Begleitpflanze eines jeden Gehöftes. Kein Bauernhof, den ich kannte, auf dem er nicht wuchs. Viel Aberglauben rankt sich um den “Hollerbusch”, der demnach vor schwarzer Magie, schädlichem Zauber, vor Blitz und Feuer schützen sollte. Holunder war der germanischen Göttin Holda geweiht, die ihn als ihren […]

Feierabend (Update)

Ich musste heute wieder mal feststellen, dass vom Bloggen die Arbeit im Garten nicht fertig wird.  Zwar lasse ich auf meinen 25000 m² ehemaliger Baumschule der Natur größtenteils ihren Lauf.  Gelegentlich muss aber doch mal gemäht werden.  Die Gräser hatten lange genug ihren Spaß und selbst der Giersch stand schon in Blüte. Also ging es […]