Farne – Abwechslung für schattige Gartenbereiche

Farne, Farn, Adlerfarn, Gartenfarn, Schattenplatz, schattige Plätze Schatten Gartenflora

Farne werden oft
unterschätzt, weil sie keine farbenfrohen Blüten aufweisen. Doch diese
faszinierenden Pflanzen sind ideal für schattige Gartenecken. Wer jetzt in der
kalten Jahreszeit seinen Garten plant oder sich mit der Gestaltung einzelner
Gartenbereiche befasst, sollte deshalb auch unbedingt diese interessante
Pflanzengruppe berücksichtigen.

Farne, Farn, Adlerfarn, Gartenfarn, Schattenplatz, schattige Plätze Schatten Gartenflora

Rolle für Rolle

Ein besonderes Schauspiel sind zum Beispiel die Farnwedel, wenn sie sich im Frühling Schritt für Schritt entrollen. Farne bringen auch mit ihren oft filigranen Wedeln und den vielen grünen Nuancen eine besondere Atmosphäre in lichtarme Gartenecken.

Farne, Farn, Adlerfarn, Gartenfarn, Schattenplatz, schattige Plätze Schatten Gartenflora

Pflegeleicht

Diese vielgestaltigen Blattschmuckpflanzen benötigen am richtigen Standort kaum Pflege. Außerdem bleiben sie von Schnecken verschont. Die meisten dieser uralten Pflanzengattung sind Waldpflanzen, die sich gut auf humosem, lockerem Boden im leicht feuchten Halbschatten oder Schatten entwickeln. Im Garten gedeihen sie am besten an einem Platz im lichten Schatten von Gehölzen und Sträuchern.

Farne, Farn, Adlerfarn, Gartenfarn, Schattenplatz, schattige Plätze Schatten Gartenflora

attraktive Baumbegleiter

Tiefwurzelnde Bäume mit lichten Kronen, beispielsweise Vogelbeeren und verschiedene Lärchen-Arten sowie kleinere Gehölze wie Zierkirschen und Zieräpfel sind geeignete Schattenspender für Farngewächse. Viele Stauden sowie Zwiebel- und Knollenpflanzen wie Schachbrettblumen (Fritillaria meleagris), Bärlauch (Allium ursinum) und Waldlilien (Trillium) sind ebenfalls gute Partner für Farne. Mehr lesen

Farne, Farn, Adlerfarn, Gartenfarn, Schattenplatz, schattige Plätze Schatten Gartenflora

Mehr lesen https://www.gartenflora.de/mein-garten/

(in Zusammenarbeit mit GartenFlora)

https://www.gartenflora.de/mein-garten/

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.