Beteilige dich an der Unterhaltung

Keine Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  1. Nein, beileibe kein Unkraut, sondern Kraut !
    Traurig, dass alles mit dem negativen Wort Unkraut besetzt wird, was in unserer Flora ungewollt = ungeplant wächst ! Als ob nur das wert wäre, beachtet zu werden, was wir mit Absicht gepflanzt haben statt der Natur auch ihren eigenen Willen zu lassen !

    1. Das geht mir auch so. Ich bin immer wieder begeistert von der Vielfalt der wilden Kräuter. Und mich interessiert die volksmedizinische Bedeutung so vieler Kräuter. Ich finde da gibt es ein unschätzbares Wissen, dass erhalten werden muss. Und alles vor unserer Haustür. Danke Michèle und LG Michael