Natürlich wissen wir, dass sich alle Gartenfreunde wieder danach sehnen, Ihre Schöpfungen und “Paradiese” wieder blühen zu sehen. Gerade jetzt tauchen wieder vermehrt die Bilder von blütenschweren und farbenprächtigen Beeten und Anlagen in den Beiträgen auf, so dass man die Ungeduld und Vorfreude richtig greifen kann.

Dennoch möchten wir noch einmal die Schönheit unserer Norddeutschen winterlichen Landschaften unterstreichen. Und das gelingt nur Wenigen so großartig wie Birgit Meyer, die uns schon oft ihre Fotos zur Verfügung gestellt hat. Birgit Meyers Aufnahmen sind in der Mehrzahl aus ihrer Liebe zu den hiesigen Moorlandschaften entstanden. Und sie versteht es, diese kalte, frühe, oft fast feierliche Stille in ihrer unnachahmlichen Weise einzufangen.

Wir wünschen allen unseren Leser und Freunden ein schönes Wochenende.

Beteilige dich an der Unterhaltung

Keine Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.