Schaugarten Moorjuwel im Herzen Ostfrieslands

Hedwig und Wilhelm Weerts haben in Wiesmoor, einem traditionell Norddeutschen Schwerpunkt  der Blumen und Pflanzenzucht, auf ca. 1400 Quadratmetern einen besonderen Garten geschaffen, der zum Betrachten und Entdecken einlädt. Und das Beste: im „Moorjuwel“ wird jeder Gast auf Wunsch mit Tee, Kaffee und Kuchen bewirtet.

„Viele Rosen, ca. 70 Clematis, Stauden in allen Farben und Größen, Gräser, seltenere Bäume und Sträucher, Wasser, Steine, eine Ruine aus sehr alten Steinen, Brunnen, Mauer, Kräuter, Kübelpflanzen, buchsgesäumte Wege und liebevolle Dekorationen sind bei uns zu finden. Die vielen Sitzplätze laden Sie ein, ein wenig von der schönen Stimmung in unserem Moorjuwel einzufangen.“

Eine weitere Attraktion auch bei nicht so schönem Wetter ist das „nostalgische Tuunhuus“, ein Gartencafe, wo sich der Gast „bei Tee, Kaffee und Kuchen mit garteninteressierten Menschen austauschen“ kann.

0 Gedanken zu „Schaugarten Moorjuwel im Herzen Ostfrieslands“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.