Völlig untypisch aber nicht unbedingt abwegig. Auch wenn es bei uns hier oben erst zögernd frostig wird, schwinden doch auch hier die Farben im Garten. Dieses Blütenhäufung in einem unserer Partnerbetriebe ließ mich zum Fotoapparat greifen.

Beteilige dich an der Unterhaltung

2 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  1. So viele Menschen empfinden Orchideen als wunderschön….
    Ich nicht! 😉
    Ich kann mit ihnen nichts anfangen… sie sind schrill, laut und gierig :D.
    Dennoch bringen deine Fotos die Blüten sehr schön zur Geltung.
    Lieben Gruss – sonja

    1. für die meisten Phallenopsis und andere große Arten kann ich das nachempfinden, ich mag die kleineren, filigranen Orchideen, die mich oft sehr an Schmetterlinge erinnern. Liebe Grüße, Michael