(in Zusammenarbeit mit der GartenFlora)

Winterschutz, Isolieren, Kälteschutz, Frostschutz, Wasserversorgung, überwintern

Tipps zum Winterschutz

So manche schöne Pflanze leidet, wenn es im Winter zu kalt wird. Sie braucht deshalb einen guten Winterschutz. Andere Pflanzen sind zwar normalerweise winterhart, doch je nach ihrem Entwicklungsstadium oder dem Standort kann zusätzlicher Schutz sinnvoll sein.

Für manche Pflanzen ist Anhäufeln ein guter Schutz. Das Herz von Mangoldpflanzen, die Knospen winterharter Fuchsien, die Veredelungsstelle von Rosen und auf dem Boden abgelegte Brombeerruten sind unter einer Bodendecke gut vor Kahlfrösten geschützt.

Winterschutz, Isolieren, Kälteschutz, Frostschutz, Wasserversorgung, überwintern

Wer Gehölze in Kübeln nicht geschützt aufstellen kann oder frisch ausgepflanzte Sträucher vor Winterschäden bewahren möchte, kann fertige Hauben aus Vlies oder Jute über deren Kronen stülpen.

Die besonderen Reize des winterlichen Gartens haben wir hier bereits einmal beschrieben: KLICK

Winterschutz, Isolieren, Kälteschutz, Frostschutz, Wasserversorgung, überwintern

Risikopflanzen

Manchmal liest man die Formulierung „bedingt winterhart“. Gärtner, die in sogenannten Weinbaulagen wohnen, sind meist fein raus, denn bei ihnen kommen Wackelkandidaten wie Buschmalve (Lavatera olbia) oder Prachtkerze (Gaura lindheimeri) oft unbeschadet über den Winter. Alle anderen müssen Vorkehrungen treffen. Besonders längere Kahlfröste sind kritisch: Sie können tief in den Boden eindringen und die Wurzeln, außerdem die verholzte Triebbasis schädigen, also jene Bereiche, aus denen sich die Pflanze notfalls regenerieren kann. Darum ist es wichtig, diese durch Abdecken mit trockenem Laub, Stroh, Nadelholzreisig oder Vlies zu schützen.

Winterschutz, Isolieren, Kälteschutz, Frostschutz, Wasserversorgung, überwintern

Wässern nicht vergessen

Beim Wässern der Immergrünen zum Schutz vor Frosttrocknis auch an die immergrünen Kletterer denken. Viele Gartenpflanzen erfrieren nicht, sondern sie “verdursten”. Beispielsweise sollte man Kletterspindel, Efeu oder Geißblatt (Lonicera henryi).  Sommerflieder, Straucheibisch, Bartblume und andere frostempflindliche Gehölze mit einer dicken Schicht Laub anhäufeln.

Winterschutz, Isolieren, Kälteschutz, Frostschutz, Wasserversorgung, überwintern

Mehr lesen https://www.gartenflora.de/mein-garten/gartenpraxis/

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.